Wiederherstellungssoftware für MS Word Dokumente

R-Word

R-Word ist ein Dienstprogramm für die Wiederherstellung von Microsoft Word* Dokumenten.
R-TT präsentiert ein neues Programm für die Reparatur und Wiederherstellung beschädigter Microsoft Word (im Nachfolgenden als "Word" bezeichnet) Dokumente. Dank seiner neuen Wiederherstellungstechnologie IntelligentRebuild können die Benutzer von R-Word Ihre beschädigten *.doc-Dateien rekonstruieren und verlorene MS Word-Dokumente leicht wiederherstellen.
* Microsoft Word ist eine Marke oder eingetragene Marke der Firma Microsoft Corporation in den Vereinigten Staaten und/oder anderen Ländern.

R-Word Produkte

R-Word Demo
R-Word Demo ist eine funktionsbeschränkte Version von R-Word, mit der Sie R-Words Möglichkeiten bei der Wiederherstellung beschädigter Microsoft Word Dokumente testen können. R-Word Demo zeigt zwar rekonstruierte/wiederhergestellte Dokumentdateien an, aber Sie können diese nicht auf eine Festplatte, CD, Diskette o.ä. speichern. Außerdem wird ein Erinnerungstext irgendwo in der Vorschau des Dokuments eingeblendet.

R-Word Download-Seite

R-Word
R-Word ist ein Programmtool für Wiederherstellung beschädigter Microsoft Word-Dokumente. R-Word kann Text sogar aus schwer beschädigten *.doc-Dateien extrahieren. Originelle Dokumentdateien werden dabei nie durch seine Aktionen (inklusive der Wiederherstellung von Microsoft Word Dokumenten) vom Datenträger gelöscht, überschrieben oder sonst noch auf irgendeine andere Weise verändert. Die wiederhergestellten Dokumente können sowohl als Word- (*.doc) als auch als einfache Textdateien (*.txt) gespeichert werden.

Kaufen Sie R-Word jetzt 68.99 USD*

* Kanadische Bürger sollen anfallende Steuern (GST) hinzufügen

R-Word Funktionalitäten:

Neue Features in Version 2.0

  • Unterstützung des Formats *.docx von Microsoft Word 2007/2010.

R-Word Funktionalitäten

  • Standardmäßige Schnittstelle im Windows Explorer-Stil.
  • Hostbetriebssystem: Windows 98, ME, NT, 2000, XP, 2003, Vista, 7.
  • Unterstützte Dateiformate *.doc und *.docx: Microsoft Word 97/2000/XP/2003/2007/2010.
  • Automatische oder manuelle Suche nach Word-Dokumenten. R-Word sucht nach Word-Dokumenten auf allen Laufwerken (auch auf Netzlaufwerken), die mit dem Hostbetriebssystem verbunden sind.
  • Wiederhergestellte Dokumente können eingesehen und entweder als vollständig formatierte Word-Dokumente oder als einfache Textdateien gespeichert werden.
  • R-Word extrahiert Text aus schwer beschädigten *.doc- und *.docx-Dateien.

R-Word Operationen:

  • Suche nach Microsoft Word-Dokumenten:
    R-Word führt eine Suche nach Word-Dokumenten durch und fügt sie automatisch zu seiner Baumstrukturansicht hinzu. Word-Dokumente können auch manuell hinzugefügt werden.
  • Dokumentenwiederherstellung:
    Ein Word-Dokument kann leicht wiederhergestellt werden, indem man die entsprechende ausgewählte Datei doppelklickt. Den Inhalt der Datei kann man sich unter der Registerkarte Vollständiges Dokument als ein Word-Dokument ansehen (das erfordert eine installierte Version des Word-Programms). Dieser Inhalt kann nachher in der registrierten Version von R-Word als ein Word-Dokument oder als eine einfache Textdatei gespeichert werden. Wenn die originelle *.doc-Datei beschädigt ist, kann R-Word daraus trotzdem Text extrahieren und ihn unter der Registerkarte Textdokument anzeigen; dieser Text kann danach entweder als ein Word-Dokument oder als eine einfache Textdatei gespeichert werden.
© Copyright 2000-2016 R-Tools Technology Inc.