E-Mail Wiederherstellungssoftware

R-Mail gehört zu der Reihe der Softwareprogramme für die Wiederherstellung von beschädigten Dateien oder gelöschten E-Mail-Nachrichten, die mit den Programmen Microsoft Outlook* (im Nachfolgenden als "Outlook" bezeichnet) oder Microsoft Outlook Express* (im Nachfolgenden als "Outlook Express" bezeichnet) erstellt wurden.
R-Mail Dienstprogramme basieren auf einer hocheffizienten IntelligentRebuild E-Mail-Wiederherstellungstechnologie, mit deren Hilfe Benutzer von R-Mail in nur drei Schritten ihre beschädigten *.pst (Outlook) und *.dbx (Outlook Express) Dateien reparieren und verlorene E-Mail-Nachrichten wiederherstellen können.

R-Mail Download-Seite

R-Mail for Outlook stellt versehentlich gelöschte Outlook E-Mail Nachrichten, Kontakte, Notizen, Aufgaben und andere Elemente wieder her und repariert beschädigte Outlook-Dateien (*.pst), in denen Outlook seine Ordner mit Daten speichert. Die wiederhergestellten Daten können in Dateiformaten *.pst *.msg, und *.eml gespeichert werden, die man nachher in Outlook öffnen und importieren kann.
Bei der Durchführung beliebiger Operationen inklusive Wiederherstellung der Outlook-Dateien werden die originellen Outlook-Daten nie durch R-Mail für Outlook vom Datenträger, überschrieben oder sonst noch auf irgendeine andere Weise verändert.

Kaufen Sie R-Mail for Outlook jetzt 114.99 USD*

* Kanadische Bürger sollen anfallende Steuern (GST) hinzufügen

Funktionalitäten von R-Mail für Outlook

  • Unterstützt *.pst-Dateiformate: Microsoft Outlook 97/2000/XP/2003.
  • Stellt zufällig gelöschte Nachrichten, Kontakte, Notizen usw. Wieder her, selbst wenn sie im Ordner "Gelöschte Elemente" gelöscht wurden.
  • Stellt beschädigte Microsoft Outlook Datendateien wieder her, wenn Outlook sie nicht öffnen kann.
  • Stellt Daten aus Outlook-Datendateien mit (standardmäßigen) Optionen "No Encryption" ("Keine Verschlüsselung") und "Compressible Encryption" ("Komprimierte Verschlüsselung") wieder her, beides sowohl mit als auch ohne Passwort.
  • Automatische und manuelle Suche nach Outlook-Datendateien. Dieses Dienstprogramm sucht nach Datendateien auf allen lokalen Datenträgern, die im Betriebssystem sichtbar sind.
  • In R-Mail für Outlook kann man sich eine Vorschau der wiederhergestellten Daten ansehen. Die Schnittstelle der Vorschau sieht ähnlich aus wie die Vorschau in Outlook. Außerdem können wiederhergestellte Daten direkt in Outlook und Outlook Express geöffnet werden.
  • Arbeitet mit Outlook-Dateien auf schreibgeschützten Speichermeiden (CD/DVD usw.). Das ermöglicht den Benutzern der Software-Benutzern die Arbeit mit Sicherungskopien der Outlook-Daten, auch wenn diese auf solchen Medien gespeichert sind.
  • Arbeitet mit Outlook-Dateien auf Computern, auf denen Outlook nicht installiert ist. Outlook-Daten können auf solchen Computern eingesehen, kopiert und als *.eml-Dateien gespeichert werden.
  • Wiederhergestellte Daten können in einem der folgenden Formate auf beliebigen Datenträgern gespeichert werden, die für das Betriebssystem sichtbar sind:
    *als .pst-Datei (das native Outlook-Datenformat).
    als *.msg-Dateien (das native Outlook-Datenformat für einzelne Datenelemente).
    als *.eml-Dateien (das native Datenformat von Outlook Express für einzelne Nachrichten).
  • Anzeigen des Nachrichtenquelltexts.
  • Outlook Dateien können entweder zu Sicherungs- oder zu Arbeitszwecken während der Laufzeit von Outlook kopiert werden, wenn originelle Dateien gesperrt und als Resultat nicht verfügbar sind.
  • Benutzerfreundliche standardmäßige Schnittstelle im Outlook-Stil.
  • Host-BS: Windows 98/ME/NT/2000/XP/2003/Vista.

R-Mail für Outlook Express ist ein Programm für die Wiederherstellung zufällig gelöschter Outlook Express E-Mail-Nachrichten und Rettung beschädigter *.dbx-Dateien, in denen Outlook Express seine Ordner mit E-Mail-Nachrichten speichert. Diese Nachrichten können im .eml-Format wiederhergestellt und in News- und Maildatenbanken von Outlook Express einfach importiert werden.

R-Mail für Outlook Express kaufen 29.98 USD*

* Kanadische Bürger sollen anfallende Steuern (GST) hinzufügen

Funktionalitäten von R-Mail für Outlook Express

  • Unterstützt *.dbx-Dateiformate: Microsoft Outlook Express 5.0, 5.01, 5.5, 6.0.
  • Automatische oder manuelle Suche nach Datenbankdateien mit Nachrichten. R-Mail für Outlook Express sucht nach Datenbanken mit Nachrichten auf allen Datenträgern (und sogar Netzwerkdatenträgern), die für das Host-Betriebssystem sichtbar sind.
  • Wiederhergestellte Nachrichten können direkt in Outlook Express geöffnet werden.
  • Wiederhergestellte Nachrichten können im *.eml-Format auf einem beliebigen Datenträger (und sogar Netzwerkdatenträger) gespeichert werden, der für das Host-Betriebssystem sichtbar ist.
  • Anzeigen des Nachrichtenquelltexts.
  • Benutzerfreundliche standardmäßige Schnittstelle im Outlook Express-Stil.
  • Host-BS: Windows 98/ME/NT/2000/XP/2003/Vista

R-Mail für Outlook Express funktioniert in zwei Modi:

  • Durchsuchen der Nachrichtendatenbank:
    In diesem Modus durchsucht R-Mail für Outlook Express Nachrichtendatenbanken und listet alle Nachrichten auf, die es dort finden konnte, inklusive gelöschter Nachrichten. Alle Nachrichten aus den Nachrichtendatenbanken können eingesehen, in Outlook Express geöffnet und als eine *.eml-Datei gespeichert werden. Eine ganze Nachrichtendatenbank kann als eine Reihe aufeinanderfolgender *.eml-Dateien gespeichert werden. Alle *.eml-Dateien können in die Nachrichtendatenbanken von Outlook Express importiert werden. Dieser Modus dient zur Wiederherstellung von versehentlich gelöschten Nachrichten.
  • Wiederherstellung der Nachrichtendatenbank:
    In diesem Modus repariert R-Mail für Outlook Express beschädigte Datenbanken mit Nachrichten. Danach können alle Nachrichten eingesehen, in Outlook Express geöffnet und als eine *.eml-Datei gespeichert werden.
© Copyright 2000-2016 R-Tools Technology Inc.